Holger Grünwedel

Holger Grünwedel

Themen, Meinungen, Informationen

Archiv für März 2017

Kann das Völkerrecht den Frieden bewahren

Viele Menschen, gerade in Deutschland denken, mit dem Völkerrecht kann man den Frieden zumindest sicherer machen. Doch bisher wurde noch keine Krieg mit dem Völkerrecht verhindert. In den aktuellen Diskussionen, verweist die eine Seite auf die Menschenrechte und die anderen auf das Völkerrecht und umgekehrt. Doch was besagt überhaupt das Völkerrecht. Es ist im Gegensatz… (weiterlesen)

Talk zur geplanten „Autobahnprivatisierung“

Attac Würzburg hat mit der Vertreterin Laura Valentukeviciute von Gemeingut in Bürgerinnenhand e.V., Paul Lehrieder MdB CSU, Dr. Manuela Rottmann Die Grünen und Armin Amrehn stellvertr. Landrat Freie Wähler eine Podiumsdiskussion veranstaltet. Diese steht nun als Video online.

Die Autobahnen werden privatisiert und keiner soll es merken.

Seit einigen Jahren wird die Privatisierung der Fernstraßen vorbereitet. Der Hintergrund ist, dass vor allem die Versicherungen, eine renditestarke Anlage suchen in Zeiten der Nullprozentphase. Der Auftrag für die Vorbereitung kam aus dem Wirtschaftsministerium unter Gabriel SPD. Das hatte dann der Verkehrsminister Dobrindt CSU auch unterstützt. In diesem Kontext, gibt die Autobahnmaut für alle auch… (weiterlesen)